Sommer-Sport-Fest 2019

"Musik vereint uns" - Wir waren dabei!

Müllprojekt der Ossietzky-Schule

Schule digital - wir sind dabei!

Seit Jahresbeginn arbeitet die Grundschule Carl-von-Ossietzky im Unterricht nun mit Tablets.

Hauptsächlich wird damit differenziert. Rückmeldung wird unmittelbarer - Übung somit individueller.

Auch zum Nachschlagen verwenden die Kinder das Tablet.

Was macht eigentlich ein Chirurg und was genau war nochmal ein Blechblasinstrument?

Mit dem Tablet beantworten die Schüler diese Fragen selbst. So wird Nachschlagen und Nachforschen zur Selbstverständlichkeit.

Und Üben mach am Tablet auch gleich viel mehr Spaß - oder?

 

 

02/28/19

Party, Party!!

Am Donnerstag vor Fasching ging es rund, an unserer Schule! Nicht nur die Kinder, sogar die Lehrer waren verkleidet! Gemeinsam mit Rainer Wenzel wurde gesungen, getanzt und gelacht - die ganze Schule feierte in der Aula eine Faschingsparty! Und zur Stärkung danach schleckerte jedes Kind noch einen Faschingskrapfen! 

Mmmmh!!

01/16/19

Unsere Schultablets sind da!

Das waren überraschte Gesichter, als am Mittwoch eine Kiste mit Tablets im Klassenzimmer auftauchte! Die Kinder der Klasse 1/2 DK durften als Erstes ausprobieren, wie es sich mit den neuen Medien lernen lässt. In einzelnen Modulen - abgestimmt auf Jahrgangsstufe und Lernvoraussetzungen - üben die Kinder auf spielerische Art und Weise Mathe und Deutsch. Auch für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache sind Übungen geboten. Die Schüler bekommen unmittelbare Rückmeldung und bei Bedarf auch Hilfe - und auch die Lehrkraft bekommt einen Überblick, was noch geübt werden sollte. Voller Begeisterung rechneten die Kinder - und können es kaum erwarten, die Schultablets weiter auszuprobiere!

12/06/18

Adventsbazar 2018

Am 6. Dezember 2018 war die Ossietzkyschule auch am Abend noch voller Leben: Viele Geschwister, Eltern und Großeltern waren gekommen, um gemeinsam mit den Schülern die Weihnachtszeit einzuläuten. Unser Adventsbazar stand in diesem Jahr unter dem Motto "Winterduft".

Die Begrüßung durch Herrn Markel eröffnete das Fest. Anschließend sorgten der Chor und die Ukuleleklasse mit ihren musikalischen Beiträgen für weihnachtliche Stimmung. Am reichhaltigen Buffet konnten Kuchen, Plätzchen und andere Leckereien gekauft werden. Selbstverständlich hatten die Schüler im Vorfeld wieder fleißig gebastelt. So standen Windlichter, Tannenbäume, Schneeflocken und noch viele weitere Basteleien zum Verkauf bereit. In den Klassenzimmern warteten verschiedene Angebote auf die Kinder: eine Tombola für Kuscheltiere, ein Weihnachtsquiz und Bastelstationen für Nikoläuse und Geschenkanhänger.

 

Das Highlight des Abends traf gegen 18:40 Uhr in der Aula ein: Das Nürnberger Christkind betrat die Bühne der Ossietzkyschule! Strahlende Kinderaugen bestaunten den besonderen Gast, der die Gäste begrüßte und den Kindern eine Geschichte erzählte. Selbstverständlich hatte das Christkind auch Geschenke dabei...

11/28/18

Warnwestenaktion

Die 1. Klasse hatte eine Schutzweste bekommen. Alle sind in die Aula gegangen und es war schön.

Niko aus der 1/2c

 

Wir sind in die Aula gegangen und die Elefanten haben eine Weste bekommen! Die Westen leuchten schön! Als Herr Markel zwei Fotos gemacht hat, durften wir sie danach anschauen - es war super! Ich mag die Aula so sehr! Am nächsten Montag müssen wir schon wieder kommen!

Selina aus der 1/2c

 

Wir waren in der Aula und haben zu Herrn Markel "Guten Morgen" gesagt. Er uns erzählt, wozu man eine Warnweste braucht. Dann hatten die ersten Klassen eine Weste bekommen. Dann hat Herr Markel den Zweitklässlern auch eine Weste gegeben - aber nur denen, die ihre vom letzten Jahr verloren hatten.

Robert aus der 1/2c

Wir feiern 50. Geburtstag unserer Schule

Lesepicknick am 12. Juli 2017

Unser Lesepicknick wäre fast ins Wasser gefallen. Wir wollten eigentlich alle im Westpark gemeinsam essen und dann lesen, aber das Gras war zu nass. So haben wir uns es im Schulhof gemütlich gemacht. Nach dem gemeinsamen Frühstücken haben die Großen den Kleinen vorgelesen und umgekehrt. 

Unser Vorlesetag

Am 14. Dezember fand unser Vorlesetag statt. Dieses Mal wählten wir aus, welcher Geschichte wir am liebsten zuhören wollten. Es gab ganz unterschiedliche Geschichten und ganz oft wurde auch zu der Geschichte gebastelt oder gemalt. Für jeden war etwas dabei. Es hat uns sehr gefallen und wir freuen uns schon auf den nächsten Vorlesetag. 

 

 

 

 

Adventsbazar 2016

Weltlehrertag

Die Ossietzkyschule war anlässlich des Weltlehrertags im  Radio Charivari 98.6

Hier kann man die Beiträge anhören.

Diese Mitschnitte stellte Radio Charivari 98.6 zur Verfügung

12/22/14

Das Adventssingen jeden Montag im Dezember

Jeden Montag im Advent treffen sich alle Grundschulkinder gemeinsam in der Aula. Als erstes singen wir ein gemeinsames Lied. Dann tritt immer abwechselnd eine Klasse auf.

 

Zuerst singen die Viertklässler. Sie haben das Lied "Song of Christmas" vorgesungen und viel Applaus bekommen.

Am nächsten Montag sangen die Drittklässler "Rudolph" für die anderen Kinder vor.

Die Zweitklässler haben "Zünd ein Licht an" gesungen. Und am vierten Adventsmontag haben die Erstklässler auch ein gemeinsames Lied gesungen.

 

Unser Direktor Herr Markel hält immer nach dem Lied der Klassen eine Rede. Dann ruft er ein Kind auf, das die Kerzen am Adventskranz auspusten darf. Aber erst singen alle gemeinsam nochmal das Lied "Kinder tragen Licht ins Dunkel".

 

Jeder Adventsmontag war sehr schön und hat uns Spaß gemacht!

Die AG Schülerzeitung

 
 Impressum und Datenschutz  Datenschutzerklärung - Privacy Policy