Projekt Schülerbücherei

Lesen macht glücklich

 Viele unserer Schüler sind nicht deutsche Muttersprachler. Dadurch liegt der Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit auf der der Wortschatzerweiterung sowie der Förderung der mündlichen und schriftlichen Kommunikation. Viele Studien belegen, dass der Zugang zu einem sogenannten höheren Bildungsweg nur über die fundierte Aneignung der deutschen Sprache erfolgt. Jede Unterstützung unserer Schüler in dieser Richtung wird nachhaltige Früchte tragen.

Wir wünschen uns eine Schulbücherei!

Die Schulbücherei wird im Vorraum eines Klassenzimmers aufgebaut. Diese soll von den 4. Klassen selbst verwaltet werden (mit Unterstützung einer Lehrkraft oder eines Elternteils), die Ausleihe geschieht zweimal pro Woche. Benötigt werden dazu: Regale, Bücher, logistisches Zubehör. Im Weiteren werden Autorenlesungen, Lesemeisterschaften, Projekttage durchgeführt.

 
 Impressum und Datenschutz  Datenschutzerklärung - Privacy Policy